Das Schulungszentrum für Pflegeberufe

Workshop: Modernes Sekretmanagement

186,00 

  • Dezember 2022
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
+

Bitte wählen Sie ein Datum aus

Beschreibung

Gerade in der Intensiv- und Beatmungspflege von respiratorisch eingeschränkten Menschen ist das Sekretmanagement eine wichtige Prophylaxe zur Vermeidung von Pneumonien, Atelektasen und akuter Atemnot.

Neben Lagerungstechniken und anderen manuellen Maßnahmen hat sich in den letzten Jahren die Anwendung von maschinellen Abhusthilfen wie z.B. dem Cough Assist E70® oder ähnlicher Geräte etabliert. In diesem Seminar erhalten Sie Einblicke in die neuesten Erkenntnisse zum Lösen von Atemwegssekreten und zur Sekretmobilisation. Sie lernen moderne Hilfsmittel und deren korrekte Anwendung kennen und testen in praktischen Übungen die Geräte und Techniken.

Inhalte

  • Auffrischung: Anatomie und Physiologie
  • Vorstellung verschiedener Maßnahmen zur Sekretmobilisation: manuell, medikamentös, maschinell
  • Übungen zur manuellen Sekretmobilisation
  • Praktische Übungen: endotracheales Absaugen, Umgang mit Geräten zur Sekretmobilisation

Empfohlen für

  • Pflegefachkräfte / Pflegekräfte
  • alle in der Intensiv- und Beatmungspflege Tätigen
  • Therapeuten / Physiotherapeuten
  • Berufsanfänger

Umfang: 8 UE